Webinar: Business Intelligence + Einkauf = Fit4EbiT?

Melden Sie sich zu unserem Webinar an und erfahren Sie mehr zu den Chancen, die Business Intelligence Ihnen und Ihrem EbiT bietet.

Werden Sie als Einkaufsverantwortlicher auch ständig gefragt, welchen Ergebnisbeitrag Sie beisteuern können, damit es auch nach dem Konjunkturhoch weiter aufwärts geht mit Ihrem Unternehmen? Dabei haben Sie doch eigentlich schon genug zu kämpfen mit Lieferengpässen, steigenden Rohstoffpreisen und wachsender Teilekomplexität.

GMVK und Detect Value werden Ihnen gemeinsam in einer Serie von 6 kostenlosen Webinaren zeigen, wie Ihnen Business Intelligence hilft, über Transparenz im Einkauf zusätzliche Wertbeiträge zu mobilisieren und so ganz konkret das EBIT Ihres Unternehmens zu steigern.

Das erste 60 Minuten Webinar der Serie beantwortet nachfolgende Fragen zum Thema:
Den Wertbeitrag des Einkaufs messen und Hebel zu seiner Steigerung identifizieren

- Welche Kosten des Unternehmens kann der Einkauf beeinflussen?
- Warum braucht es Warengruppen statt Kostenstellen, um den Wertbeitrag des Einkaufs transparent zu machen?
- Wie kann der Einkauf Kostenveränderungen absolut und relativ zum Markt erkennen und strategisch nutzen?
- Wie lassen sich Total Cost von Artikeln messen und darstellen?
- Kann man Make or Buy Entscheidungen so visualisieren, dass die Entscheidungen objektiver werden?
- Wie groß ist der EBIT-Hebel des Einkaufs in den einzelnen Einkaufsbereichen?

Gestaltet wird die Webinar-Serie von Einkaufs- und IT-Experten der Partner:

- GMVK, Ihrem Spezialisten für wissensbasierte Einkaufsoptimierung, die sich am Ergebnis messen lässt, und von
- Detect Value, dem Softwarepartner für Business Intelligence, der die Werte in Ihren Einkaufsdaten aufspürt

Melden Sie sich gleich zu unserem ersten Webinar der Serie am Freitag, den 30.11.2018 ab 10 Uhr unter diesem Link an: https://detect-value-events.webex.com/detect-value-events/onstage/g.php?MTID=eb9d63e3ecffec04a523e406c36c9df69 und erfahren Sie mehr zu den Chancen, die Business Intelligence Ihnen und Ihrem EBIT bietet.

Herzliche Grüße und bis bald.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
+49 6227 38 48 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!






Zurück zu News