Mit der Umwandlung in eine AG befindet sich Detect Value weiterhin auf Wachstumskurs.
Unser Ziel ist es, innovative Lösungen zur Vereinfachung der Unternehmenssteuerung bereitzustellen. Hierfür setzen wir auf eine Verzahnung und Weiterentwicklung von technischen sowie betriebswirtschaftlichen Kompetenzen und kombinieren diese mit Data Science-Methoden.
Wir möchten Ihnen daher drei Neuzugänge der Detect Value-Familie vorstellen, die unser Team mit ihren Kompetenzen und Erfahrungen seit kurzem bereichern.

Pascal Ledent

Der 55-jährige Belgier und Familienmensch ist der neue SAP-Consulting-Leiter bei der Detect Value AG.

„Business Intelligence war bisher ein Synonym für Reporting. Von der Investition, die für SAP-Systeme und deren Anpassungen getätigt wird, könnte und sollte man mehr erwarten. Wir stehen in diesem Bereich an der Schwelle eines Paradigmenwechsels: Vielfältige Datenmengen warten auf uns und bieten uns die Chance unsere Unternehmen besser auf dem Markt zu platzieren, genauer zu steuern und gezielter zum Erfolg zu führen. Deshalb ist es für uns an der Zeit, lang erträumte Prozesse umzusetzen: Über Reporting, Planung und Forecast hinaus, hin zum effektiven, daten-gesteuerten Einsatz von Maßnahmen, Simulation und Steuerung. Jetzt können wir Business Intelligence so einsetzen, wie es der Name verdient.“

Hierzu beantwortet Pascal Ledent gerne Ihre Fragen in einem persönlichen Webinar oder nach Kontaktaufnahme unter:
pascal.ledent@detect-value.com

Anika Wüst

Anika Wüst ist seit dem 1. November 2018 Teil der Detect Value-Familie. Begleitend zu ihrem Studium der Wirtschaftsmathematik (B.Sc.) und ihres Masterstudiums in Business Administration, sammelte sie praktische Erfahrungen im Rechnungswesen und in der Steuer-Abteilung eines mittelständischen Produktionsunternehmens. Ihre Erfahrungen konnte sie schon innerhalb kurzer Zeit erfolgreich in abwechslungsreiche Qlik-Projekte einbringen.

Ihr Fokus: Umsetzung von Business Analytics-Anwendungen für den Fachbereich Finance / Controlling auf Basis von QlikSense.

Dominik Kern

Dominik Kern ist seit dem 1. Januar 2019 bei uns. Seinen Master hat er im internationalen Mittelstandsmanagement in Heidelberg abgeschlossen. Er sammelte im Anschluss erste Erfahrungen im Controlling bei einem mittelständischen Produktionsunternehmen im Automotive-Bereich. Seine Erfahrungen in der Umsetzung von kennzahlengestützten Steuerungs- und Reportingsystemen setzt er nun in Qlik-Projekten ein.

Sein Fokus: Umsetzung von Analyse-Lösungen für den Fachbereich Finance / Controlling auf Basis von QlikSense.



Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
+49 6227 38 48 80
info@detect-value.com






Zurück zu News